header

Herzlich willkommen auf der Homepage der
Julius-Kardinal-Döpfner-Schule
Schweinfurt-Gerolzhofen-Werneck

Förderzentrum Sprache (Grundschulstufe)
Diagnose- und Förderklassen für die Stadt Schweinfurt
Offener Ganztag
Schulvorbereitende Einrichtung (SVE)
Heilpädagogische Tagesstätten
Mobile sonderpädagogische Dienste

eine Einrichtung der Caritas-Schulen gGmbH Würzburg

Wir fördern Kinder an den Standorten

Schweinfurt, Gerolzhofen und Werneck

 

Der Unterricht startet wieder in Gruppen:

1. Gruppe der Schüler startet am 18.05.2020 um 9.30h – die 2.Gruppe bleibt im Home Office!

2. Gruppe der Schüler startet am 25.05.2020 um 9.30h – die 1. Gruppe bleibt im Home Office!

Die Klassenlehrer informieren die Eltern, zu welcher Gruppe die Kinder gehören.

 

Wenn Sie eine Notfallbetreuung benötigen, dann melden Sie sich bitte 1 Tag vorher bis 12:00 Uhr

 telefonisch  (09721 / 16026) oder

per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte laden Sie sich die Erklärung_Notfallbetreuung (Verlinkung) herunter und bringen diese unterschrieben mit.  

Erklarung_Notbetreuung-Kritische-Infrastruktur_StMUK-_11052020.pdf

Erklarung_Notbetreuung-Alleinerziehende_StMUK_110-52020.pdf

Erklarung_Notbetreuung-Vor-AbschlussschulerInnen_S-tMUK_11052020.pdf

Erklärung_Notbetreuung-Formular-Pfingsten_200520-final-mit-Logo-IV1.pdf

Bitte beachten Sie den beigefügten Elternbrief Schule_zu_Hause (Verlinkung) (Download: PDF Elternbrief) 

Link zum Kultusministerium - Notbetreuung

 

 

"Die Caritas-Schulen sind Bekenntnisschulen

die in Geist und Toleranz

selbstverständlich Schülern aller Bekenntnisse

und Überzeugungen offen stehen."

aus dem Leitbild der Caritas Schulen

­